Tag Archives: look

Reebok Classic Leather INT OP “Cream”

Der Reebok Classic Leather ist für seine totalen und dezenten Farbstellungen bekannt und geschätzt. Passend zum Herbst haut Reebok aber einen Colorway auf ihrem Klassiker raus den ich prompt unter einen der besten des Jahres einordnen würde! Die klaren Abtrennungen von drei Farben auf der Silhouette machen das grandios in sich harmonierende aber doch so straight abgeklärte Meisterstück komplett. Die Kombination aus braun, creme und olive auf dem Wildleder Upper ist ein Traum. Das einige Parts noch perforiert sind macht den Retro Look mit den aber ganz untypischen Farben perfekt. Um dann aber noch einen drauf zu setzen ist der Innenraum in einen Weinrot eingefärbt worden.
Ein super CW wo sich so mancher Collab eine Schnitte von abschneiden sollte!
Für 89,95€ mein absolutes Highlight in dieser Woche.
Ab jetzt bei Afew im Shop.
Hier geht direkt zum Reebok Classic Leather INT OP “Cream”

Look of the Week #26

Schwarz und Weiß – nicht viel anders lässt sich der aktuelle Look of the Week beschreiben. Denn dieser setzt tatsächlich nur auf Kleidungsstücke und Accessoires in den Farben Schwarz und Weiß. Dadurch sieht man meiner Meinung nach auch ganz gut, dass man keine grellen Farben benötigt, um ein stimmiges Outfit zu schaffen. Im Gegenteil, manchmal reicht es, wenn man sich auf einfache Styles besinnt, um zu Überzeugen.

Neben einer schwarzen Stoffhose, welche auch im Sommer gut getragen werden kann, kommt der Look of the Week mit einem Slim-Fit Hemd in weiß daher unter welchem ein enganliegendes, schwarzes Shirt getragen wird. Allein hierdurch gibt sich ein großartiger Kontrast von Hose zu Hemd, als auch von Hemd zu T-Shirt. Natürlich dürfen passende Low-Top Sneaker, ebenfalls in weiß, bei diesem Style nicht fehlen.

Auch hierdurch schafft man wieder den Kontrast von hell zu dunkel, welcher sich so durch das gesamte Outfit zieht. Abgerundet wird dieses Outfit ganz in Schwarz und Weiß durch eine schicke Ray Ban Sonnenbrille, welche gerade im Sommer eine gute Figur macht. Schick, oder?

Solltest du schon einzelne Stücke, wie ein schwarzes Shirt oder weißes Hemd dein eigen nennen, kannst du es gut mit weiteren Stücken aus diesem Look ergänzen. Meiner Meinung nach eine gute Möglichkeit, um Kleidungsstücke aus dem eigenen Schrank wieder gezielt in ein Outfit einzubringen.

Die einzelnen Stücke des Looks findest du nun nochmals als Collage zusammengestellt, direkt unter dieser findest du Links zu den einzelnen Elementen des Looks. Hast du auch eine Idee, für einen interessanten Look? Dann zögere nicht mir zu schreiben.

LookoftheWeek_026

Lifestyle Sonntag #60

Mal wieder ein kleines Jubiläum hier im Blog, die sechzigste Ausgabe des Lifestyle Sonntag. Seit Start dieser Reihe habe ich dir und den anderen Leser aufs Neue, Trends und Styles, in einem Beitrag zusammengefasst präsentiert. Und das soll zukünftig auch so bleiben.

Wie jeden Sonntag gibt es im Lifestyle Sonntag schicke Sneaker, interessante Lookbooks, stylische Armbanduhren und vieles mehr. Wie immer kurz und knackig zusammengefasst im Lifestyle Sonntag. In diesem Sinne viel Spaß mit Ausgabe #60.

Boxfresh SS16
Bereits Anfang Juli hat die britische Lifestyle-Marke Boxfresh ihre neue Kollektion für Frühjahr/Sommer 16 gelauncht. Zu erwähnen ist, dass die Kollektion von modernen Großstadtelementen geprägt ist. Sprich, einfache Linien wie in der Architektur bestimmen die Silhouetten der Schuhe auch der Trend des „Urban Gardening“ spiegelt sich in den verschiedenen Farben und Mustern wieder. Weitere Eindrücke gibt es bei Boxfresh.

Zanier
Im Moment möchte man noch gar nicht daran denken, aber wir brauchen uns davor nicht verschließen, der Winter kommt auch in diesem Jahr wieder auf uns zu. Aber zumindest müssen wir uns nicht vor kalten Händen fürchten, denn Zanier macht Schluss damit. Denn zu einem perfekten Skitag gehören immer auch warme Handschuhe mit optimaler Passform und coolem Design.

Zum Fest der Liebe wartet das Unternehmen mit den passenden Geschenkideen auf: Der Heat.GTX mit GORE-TEX und integrierter Heiztechnologie verspricht auch an klirrend kalten Tagen wohlig warme Hände. Ein Paar Bergsport-Handschuhe mit Tirolwool Isolierung aus original Tiroler Schafswolle wie zum Beispiel der Glockner.TW lassen die Herzen von Wintersportlern höher schlagen. Einen sicheren Griff, stylisches Design und PrimaLoft Fasertechnologie gibt es für alle Freerider mit dem Gastein.PLD.

Onitsuka Tiger GSM Game Set Match
Onitsuka Tiger stellt im August mit dem „Game – Set – Match“ kurz GSM ein brandneues Modell vor. Das Modell hat sich von der cleanen Eleganz klassischer Tennisstyles aus den frühen 80er Jahren inspirieren lassen . Der doch sehr schlichte Low-Top Sneaker überzeugt nicht nur mit einer betont schmalen Silhouette, sondern auch mit feinen Details wie der perforierten Zehenkappe und der charakteristischen Schnürung. Den GSM gibt es sowohl in einer Glattleder- als auch weichen Suede-Variante, Kostenpunkt 85€ pro Paar.

DOLOMITE MEN FW 15_16
Dolomite hat erkannt, das auch Männermode originelle Interpretationen braucht, so viel steht schon einmal fest. Und während Andere das weiße Hemd immer wieder neu erfinden, erfindet das Label die Bomberjacke neu. In deren Neu-Interpretation findet man anstatt den üblichen Nylonstoffen ganz einfach Strick an dessen Stelle. Material- und Mustermix sind im Moment eh nicht von der Bildfläche wegzudenken – warum beim Thema Knitwear also nicht Maschen untereinander mischen. Schaut gut aus, oder?

Les Jeans Bleus de Pierre Cardin
Denims geben sich vielfältig im kommenden Winter. Pierre Cardin präsentiert italienische und japanische Denimstoffe in den wichtigsten Farben der Saison. Progressive Waschungen und aufwendige Effekte verleihen jeder Denim ihre eigene Aussage. Lässige Jogg Jeans in Blue oder Grey bieten ein Maximum an Tragekomfort im perfekten Denimlook. All das erwartet uns unter dem Motto: Les Jeans Bleus de Pierre Cardin.

New Balance VAZEE Rush
New Balance wartet mit dem zweiten Modell aus der Vazee-Reihe auf, dieser trägt den treffenden Namen Rush und steht dem ebenfalls neuen Vazee Pace in puncto Geschwindigkeit und Dämpfungseigenschaften in nichts nach. Der Schuh setzt auf eine Sprengung von 6 mm, hierdurch erleben Athleten einen kraftvollen Vorfußabdruck und zugleich eine verkürzte Bodenkontaktzeit.

Beim Obermaterial setzt man auf einen nahtfreien Upper mit atmungsaktiven Mesh-Einsätzen. Dieser sorgt für eine herausragende Passform und bietet durch die flexible Vorfußkonzeption zusätzlich größtmögliche Bewegungsfreiheit. Komplettiert durch das schnittige Design wird der Schuh zum perfekten Begleiter auf jeder Laufstrecke.

Victorinox Travel Gear
Ausgewählte Modelle der Victorinox Travel Gear Collections sind für die Herbst/Winter-Saison in den Farben Black Cherry und Mocha Brown erhältlich. Die Modellreihe ist inspiriert von den prächtigen, warmen Farben der umgebenden Natur und umfasst beliebte Modelle der Collections Spectra 2.0, Altmont 3.0, Avolve 2.0 und Victoria.

DanielWellington_Dapper_Kollektion
Daniel Wellington wartet nun mit einer neuen Kollektion auf. Diese Dapper Herrenuhren besitzen mehr raffinierte Details als alle anderen Daniel Wellington Uhren bisher, beispielsweise die Datumsanzeige und die tiefblauen Zeiger, die ein wahrer Hingucker sind. Die Uhren setzen auf eine High-End-Optik und tragen eine zeitgenössische Handschrift wirken dabei dennoch äußerst zeitlos.

MONOCHROME PAISLEY

Der Sommer hat gefühlt seinen Höhepunkt erreicht und lässt die Hauptstadt und ganz Deutschland schwitzen. Der perfekte Männerlook wäre für mich gerade gar nichts zu tragen, da das im Job und auf den Straßen leider aber nicht geht, habe ich mein Outfit für die heißen Tage auf ein Minimum reduziert. Eine kurze Badehose und ein Tanktop, dazu Sneaker und ein Hut der vor der aggressiven Sonne schützt – fertig. Wenn es dann doch einmal für eine kurze Auszeit im Pool oder See reicht, ist man perfekt vorbereitet.

Hut – ASOS (Alternative)// T-Shirt – REVIEW (Alternative) //
Hose – FOREVER 21 // Schuhe – ADIDAS // Sonnenbrille – RAYBAN

Sommeroutfit Männer InspirationenMännerlook mit HutMänner Outfit Sommer Hüte HerrenHerrenlooks im Sommer Paisley

READY FOR BUSINESS

Wie in meinem letzten Outfit-Post erwähnt, stelle ich mich seit Kurzem neuen Herausforderungen, die sich natürlich auch in meinen Outfits widerspiegeln. Nicht nur ein neuer Job verleiht meinem Leben einen neuen Anstrich, sondern nebenher bringe ich auch frischen Wind in meine Wohnung. Aus diesem Grund geht grad jede freie Minute für die Suche nach Wohninspirationen drauf. Natürlich werde ich das Ergebnis hier schon bald präsentieren.

In meiner Freizeit laufe ich gern im sporty-chic rum, auch im Office gibt es Tage, wo ein lässiger Look die Arbeitszeit noch angenehmer macht. Bei Meetings oder Kundenterminen geht ein einfaches Outfit aus zerschlissener Jeans und T-Shirt jedoch weniger.
Ein guter Businesslook für Männer muss meiner Meinung nach aber nicht spießig sein. Ein Poloshirt, kombiniert zu einem Cardigan – schon wirkt das Outfit etwas gediegener, aber nicht zu altbacken. Dazu kombinierte ich eine weiße Shorts aus Leinen, die passend zu einem paar Vans im Sommer einen nicht zu sehr schwitzen lassen. Eine runde Sonnenbrille mit verspiegelten Gläsern, gibt dem Look einen modernen Touch.

Cardigan – COS (Alternative) // Poloshirt – UNIQLO // Shorts – ASOS (Alternative) //
Schuhe – VANS // Sonnenbrille – ASOS

Shorts im Beruf Männer 2015Shorts im Job tragenSonnenbrillentrend im Sommer 2015Business Look Männer Sommer with f2 preset