Tag Archives: farbe

PUMA R698 und Disc Blaze im neuen “Polly Pack”!

Zwei Trinomic Runner als exklusiver WOMENS Release!

Um vor dem ersten Herbstregen nochmal zwei knallig-bunte Colorways rocken zu können, liefert PUMA im “Polly Pack” die Neuinterpretationen von zwei beliebten Trinomic Running-Silhouetten. Ausschließlich in Womens Size wurde dem R698 ein quietschbuntes Upper verpasst, das sich aus Panels in verschiednen Materialien und Farben zusammensetzt und trotzdem einen harmonischen Gesamtlook besitzt. Zur Seite steht dem R698 ein neuer Colorway des Disc Blaze im “Polly Pack”, der mit einer grau-weißen Symbiose den Kontrast zum lauten R698 liefert.

Reebok Classic 2015 Herbst/Winter Lookbook

Mit der Herbst/Winter Kollektion zeigt Reebok Classic das britischer Schick auch sportlich und verdammt cool sein kann. Aufgenommen wurde die Bilder in einem Vorort von London und zeigen neben vielen Jacken und Schuhen auch Hemden, Röcke und Kleider. Die gesamte Kollektion ist in gedeckten totalen Herbstfarben wie braun, blau und einem Senfton gehalten. Schaut am besten mal selber im Shop von Reebok Classic um.

Geschenkideen für Männer #1 – Rum

Wie du an der #1 in der Überschrift erkennen kannst, scheint es sich hier, um eine neue Beitragsserie zu handeln. Und damit hast du recht. Mit Geschenkideen für Männer widme ich mich einem Thema, welches immer wieder offene Fragen aufwirft. Nicht nur bei mir.

Erst im Juli bekam ich diese Frage von meiner Frau gestellt, als sie nach einer Idee für mein Geburtstagsgeschenk suchte. Im August habe ich mir selbst diese Frage gestellt, als ich auf der Suche nach einem Geschenk für meinen Vater war. So oder so, Anlässe scheint es genügend zu geben, für die man(n) sich die Frage stellt: „Was kann man diesem Mann schenken?“.

RonBarcelo_003

Genau diese Frage möchte ich mit meiner neuen Beitragsserie beantworten. Oder dir und den anderen Lesern zumindest ein wenig Inspiration geben, was man den verschenken kann. Dabei finden sich unter den Geschenken für Männer sowohl preiswerte, als auch teure sowie unbezahlbare Geschenke, weil sie eben nur für diesen einen Mann geschaffen wurden.

Dem ersten Beitrag möchte ich heute einem, nennen wir es Mal typischen Männergetränk widmen: Rum. Aber keine Sorge es geht hier nicht um reine Fakten welche ich dir präsentieren möchte, vielmehr möchte ich dir den als den „Besten Rum der Welt“ ausgezeichneten Ron Barceló vorstellen. Doch damit noch nicht genug, zum Ende des Beitrags kannst du und zwei andere Leser jeweils ein exklusives Ron Barceló Paket gewinnen. Hört sich doch gut an, oder?

Rum – mehr als nur Alkohol

Hat sich Whisky mittlerweile auch in unseren Breitengraden als Genussgetränk durchgesetzt, ist es bei Rum noch nicht so der Fall. Zumindest habe ich dieses Gefühl, was man alleine an den Preisen im Supermarkt / Getränkemarkt sieht. Während bei Rum bereits ab 40 Euro eine gute Spirituose zu bekommen ist, bewegt sich der Käufer beim Whisky qualitativ eher im Mittelfeld. Aber eigentlich sollten wir uns darüber nicht beschweren. So gibt’s gute Leistung zu vernünftigem Preis – auch nicht schlecht.

RonBarcelo_002

Rum ist mehr als nur ein Getränk, es ist Genuss, es ist ein Anlass sich ein wenig Zeit zu nehmen, um bewusst zu genießen. Daher ist es sicherlich nicht verkehrt eine gute Flasche zu verschenken. Geht es hierbei eher zweitrangig um den Alkohol und vielmehr darum, dass sich der Beschenkte ein wenig Zeit nimmt und bei einem guten Glas Rum seine Gedanken kreisen lässt.

Dabei kannst du dem Beschenkten noch ein paar Tipps mit auf den Weg geben, wie dieser seinen Rum richtig trinken und vor allem genießen kann. Zunächst sollte man beim Trinken darauf achten keine Eiswürfel zu verwenden, da das Getränk ansonsten an Aroma verliert. Weiterhin trinkt man diesen am besten bei Zimmertemperatur in einem geeigneten Glas. Kleine Schlucke sind vollkommen okay, lieber weniger und dafür genießen und denk daran, dass die Nase auch daran riechen sollte, um in den Genuss des Rums zu kommen.

RonBarcelo_005

Aber nun drifte ich doch wieder ein wenig in trockene Fakten ab, widmen wir uns lieber dem Flüssigen, in diesem Fall Ron Barceló. Schließlich sollst du auch wissen, was du am Ende des Beitrags gewinnen kannst.

Rum von Ron Barceló

Im Jahr 1930 begann die Geschichte der Destillerie Santo Domingo Barceló & Co., als diese von Julian Barceló gegründet wurde. Noch im selben Jahr begann er mit der Produktion eines hervorragenden Rums. Dabei zählt vor allem der Ron Barceló Imperial zum Highlight des Barceló-Sortiments. Denn innerhalb kürzester Zeit nach Einführung in den Markt erlangte er wiederholt die Auszeichnung „Bester Rum der Welt“ des angesehenen Beverage Institute of Chicago. Diese Entscheidung geht zurück auf die brillante kupferrote Farbe, zehn Jahre Reifung in Eichenfässern, eine satte Buttertoffee-Note und einer Spur von Tabakblättern und Pfeffer.

RonBarcelo_001

Mit der Dominikanische Republik hat sich Julian Barceló genau richtig für den Standort seines Unternehmens entschieden. Denn Mitten im Herzen der Karibik bietet dieses Fleckchen Erde ideale Bedingungen für die Reifung. Bester Zuckerrohr als Basis und einer konstanten Durchschnittstemperatur von 30˚C und einer Luftfeuchtigkeit von 90 Prozent entspricht ein Jahr Reifung dort der von vier Jahren in Schottland.

Gewinne eines von drei Rum-Paketen von Ron Barceló

Gemeinsam mit Ron Barceló verlose ich drei Pakete, bestehend aus einer Flasche Ron Barceló Imperial sowie 4 Rum-Gläser der Marke Ritzenhoff. Als kleine Ergänzung kann ich darauf hinweisen, dass die perfekte Ergänzung des Ron Barceló Imperial die Vasco da Gama Rum Cigarre ist. Aromen des preisgekrönten Rums vereinen sich während der Lagerung neben dem offenen Rum mit feinstem Tabak aus Kuba und der Dominikanischen Republik. Das Ergebnis ist ein aromatisch ausgewogener Rauchgenuss mit feinen Eichennoten.

RonBarcelo_006

Ein Foto deines möglichen Gewinns habe ich dir zuvor eingebunden. Nun geht es nur noch darum zu klären was du machen musst, dass du Besitzer eines von drei Rum-Paketen wirst. Doch keine Sorge, das Gewinnen ist echt kein Buch mit sieben Siegeln. Teile mir und den anderen Lesern bis zum nächsten Mittwoch, den 26.08.2015 um 20:00 Uhr, in den Kommentaren mit, zu welchem Anlass du ein Glas dieses Rums trinken würdest.

Unter den eingegangenen Kommentaren entscheidet der Zufall wer gewonnen hat und vielleicht bist du schon bald der glückliche Besitzer eines Rum-Pakets von Ron Barceló. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Nun viel Erfolg beim Gewinnspiel.

– – – –
Mit freundlicher Unterstützung von Ron Barceló

Look of the Week #26

Schwarz und Weiß – nicht viel anders lässt sich der aktuelle Look of the Week beschreiben. Denn dieser setzt tatsächlich nur auf Kleidungsstücke und Accessoires in den Farben Schwarz und Weiß. Dadurch sieht man meiner Meinung nach auch ganz gut, dass man keine grellen Farben benötigt, um ein stimmiges Outfit zu schaffen. Im Gegenteil, manchmal reicht es, wenn man sich auf einfache Styles besinnt, um zu Überzeugen.

Neben einer schwarzen Stoffhose, welche auch im Sommer gut getragen werden kann, kommt der Look of the Week mit einem Slim-Fit Hemd in weiß daher unter welchem ein enganliegendes, schwarzes Shirt getragen wird. Allein hierdurch gibt sich ein großartiger Kontrast von Hose zu Hemd, als auch von Hemd zu T-Shirt. Natürlich dürfen passende Low-Top Sneaker, ebenfalls in weiß, bei diesem Style nicht fehlen.

Auch hierdurch schafft man wieder den Kontrast von hell zu dunkel, welcher sich so durch das gesamte Outfit zieht. Abgerundet wird dieses Outfit ganz in Schwarz und Weiß durch eine schicke Ray Ban Sonnenbrille, welche gerade im Sommer eine gute Figur macht. Schick, oder?

Solltest du schon einzelne Stücke, wie ein schwarzes Shirt oder weißes Hemd dein eigen nennen, kannst du es gut mit weiteren Stücken aus diesem Look ergänzen. Meiner Meinung nach eine gute Möglichkeit, um Kleidungsstücke aus dem eigenen Schrank wieder gezielt in ein Outfit einzubringen.

Die einzelnen Stücke des Looks findest du nun nochmals als Collage zusammengestellt, direkt unter dieser findest du Links zu den einzelnen Elementen des Looks. Hast du auch eine Idee, für einen interessanten Look? Dann zögere nicht mir zu schreiben.

LookoftheWeek_026

FLOWER POWER

Es gibt kaum ein Foto worauf ich lache, doch diese Woche muss es einfach sein. Der Sommer ist endlich wieder da und heizt uns in den nächsten Tagen wieder ordentlich ein. Das heißt eigentlich: Schwimmshorts raus und ab an den See. Leider macht einem die Miete einen Strich durch die Rechnung, die auch im August gezahlt werden muss. Aus diesem Grund konnte ich meine neue Badehose von H&M bisher nur in einem Alltagsoutfit tragen.

Ein bisschen Flowerpower gehört für mich neben maritimen Looks zu den Klassikern im Sommer. Obwohl Blumenprints für Männer schnell sehr feminin aussehen können, wirken die Muster bei der Wahl der richtigen Farbe wie ein Eyecatcher. Man sollte sie aber eher zu sehr cleanen Outfit kombinieren. Bei den Shorts hat mir die grafische Variante besonders gut gefallen, die deshalb sofort in meinem Warenkorb landete.
Dazu wählte ich eine Sonnenbrille von Gucci, die ich bei Mister Spex gefunden habe. Mit ihrem runden blau-violetten Gläsern und dem vergoldetem Steg, versprüht sie einen leichten 70’s Retro-Charme, um den ich in dieser Saison einfach nicht drum herumkomme!

T-Shirt – UNIQLO // Badeshorts – H&M (SALE) // Schuhe – NIKE HUARACHE //
Sonnenbrille – GUCCI via MISTER SPEX

Processed with VSCOcam with f2 presetProcessed with VSCOcam with f2 preset
Processed with VSCOcam with f2 preset