Category Archives: Tie

Favorite Brands #62 – Zanerobe

Ein Informatiker und ein Ingenieur gönnten sich gerade ein kühles Blondes, als sie Zeugen einer Katastrophe wurden. Ein Shirt, so hässlich, dass es dem Betrachter das Augenlicht zu rauben drohte, getragen von einem waschechten “douchebag”. Inspiriert von diesem schauderhaften Anblick entschlossen sie sich darum zu wetten, wer das bessere Shirt entwerfen könne. Von überschwänglichem Ehrgeiz angetrieben, nahm der Wettstreit rasch an Fahrt auf und so entstand schon bald die erste eigene Kollektion.

Was nach einem schlechten Witz klingt, ist tatsächlich die Geschichte von Leith Testoni und Jonathon Yeo, den Gründern des australischen Labels Zanerobe.

Zwölf Jahre und über 300 Retailer später hat sich nichts an dem brüderlichen Wetteifer in der Zanerobe Familie geändert. Im eigens gedrehten Image Video tummeln sich die Flip Flop Träger auf einer Couch und nehmen sich gegenseitig auf den Arm. Thema sind possum suits, fist pumps und die toasted tea cakes der Kollegin. So locker hat man Informatiker und Ingenieure lange nicht erlebt.

Vielleicht ist das auch das Erfolgsrezept von Zanerobe: Lockerheit kombiniert mit Bodenständigkeit.

Die Gründer schildern die Anfänge des Unternehmens als ein ständiges Umziehen – zwischen Orten und Outfits. Morgens zum Stofffabrikanten, Gewebe für die nächste Kollektion sichten. Mittags zurück in die Stadt, Anzug an und ab ins Büro. Als die Marke dann begann Umsatz zu machen, entschlossen sich die beiden ihr Bürohengstdasein aufzugeben und alles auf Zanerobe zu setzen. Sowas braucht eine Menge Mut und Geschäftssinn. Noch beeindruckender, wenn man bedenkt, dass keiner der Gründer einen Hintergrund in diesem Feld hat.

Auch das Sortiment teilt sich in mutig und bodenständig. Neben dem Grundstock an Tees, Tanks und Shirts ist es vor allem die Sureshot Pant, die den Wiedererkennungswert der Marke ausmacht. Das Mischwesen aus Jogginghose und Chino erfreut sich großer Beliebtheit unter streetwearaffinen Bequemlichkeitsfreunden.

Ist aber eine Hybridhose genug, um sich langfristig zu etablieren? Naja, bewiesen wurde es schon. Immerhin gibt es Zanerobe mittlerweile 12 Jahre. Das liegt aber vor allem daran, dass sie sich nicht auf ihrem Initialerfolg ausruhten, sondern ihre Palette erweiterten mit vielen weiteren unkonventionellen Styles mit pfiffigen Ideen. Falls sie das auch in der Zukunft tun, bin ich mir sicher,

Lifestyle Sonntag #60

Mal wieder ein kleines Jubiläum hier im Blog, die sechzigste Ausgabe des Lifestyle Sonntag. Seit Start dieser Reihe habe ich dir und den anderen Leser aufs Neue, Trends und Styles, in einem Beitrag zusammengefasst präsentiert. Und das soll zukünftig auch so bleiben.

Wie jeden Sonntag gibt es im Lifestyle Sonntag schicke Sneaker, interessante Lookbooks, stylische Armbanduhren und vieles mehr. Wie immer kurz und knackig zusammengefasst im Lifestyle Sonntag. In diesem Sinne viel Spaß mit Ausgabe #60.

Boxfresh SS16
Bereits Anfang Juli hat die britische Lifestyle-Marke Boxfresh ihre neue Kollektion für Frühjahr/Sommer 16 gelauncht. Zu erwähnen ist, dass die Kollektion von modernen Großstadtelementen geprägt ist. Sprich, einfache Linien wie in der Architektur bestimmen die Silhouetten der Schuhe auch der Trend des „Urban Gardening“ spiegelt sich in den verschiedenen Farben und Mustern wieder. Weitere Eindrücke gibt es bei Boxfresh.

Zanier
Im Moment möchte man noch gar nicht daran denken, aber wir brauchen uns davor nicht verschließen, der Winter kommt auch in diesem Jahr wieder auf uns zu. Aber zumindest müssen wir uns nicht vor kalten Händen fürchten, denn Zanier macht Schluss damit. Denn zu einem perfekten Skitag gehören immer auch warme Handschuhe mit optimaler Passform und coolem Design.

Zum Fest der Liebe wartet das Unternehmen mit den passenden Geschenkideen auf: Der Heat.GTX mit GORE-TEX und integrierter Heiztechnologie verspricht auch an klirrend kalten Tagen wohlig warme Hände. Ein Paar Bergsport-Handschuhe mit Tirolwool Isolierung aus original Tiroler Schafswolle wie zum Beispiel der Glockner.TW lassen die Herzen von Wintersportlern höher schlagen. Einen sicheren Griff, stylisches Design und PrimaLoft Fasertechnologie gibt es für alle Freerider mit dem Gastein.PLD.

Onitsuka Tiger GSM Game Set Match
Onitsuka Tiger stellt im August mit dem „Game – Set – Match“ kurz GSM ein brandneues Modell vor. Das Modell hat sich von der cleanen Eleganz klassischer Tennisstyles aus den frühen 80er Jahren inspirieren lassen . Der doch sehr schlichte Low-Top Sneaker überzeugt nicht nur mit einer betont schmalen Silhouette, sondern auch mit feinen Details wie der perforierten Zehenkappe und der charakteristischen Schnürung. Den GSM gibt es sowohl in einer Glattleder- als auch weichen Suede-Variante, Kostenpunkt 85€ pro Paar.

DOLOMITE MEN FW 15_16

Reebok Classic x Garbstore | #2

Reebok Classic und Garbstore, das britische Label für Männermode, präsentieren ihre fünfte gemeinsame Capsule-Kollektion. Nach den Ventilator II- und Instapump Fury Road-Modellen im August, folgen im September zwei schlichte Versionen des Classic Leather 6000 im charakteristischen GarbstoreInside Out‘-Design. Der CL 6000 ist ein Hybrid aus dem Reebok Classic Leather und dem GL 6000. Diesmal werden die ursprünglichen Außenmaterialen wie Innenmaterialien verwendet und die Frottee-Overlays entsprechend durch hochwertiges Schweinsveloursleder und die umgekehrten Nylon-Zehenkappen durch eine Leder-Variante ersetzt. Das Design symbolisiert den letzten Schritt der Verwandlung zurück zum original Classic Leather. Der CL 6000 ist in zwei Weißtönen mit olivgrünen Akzenten erhältlich.

Die Reebok Classic x Garbstore CL 6000 Modelle sind ab diesen Samstag, 12. September 2015 im Handel erhältlich.

Die 2015 Garbstore-Kooperation wird in den kommenden Monaten viele weitere Reebok Classic x Garbstore Designs hervorbringen.

Rawlin Hood Moses (DJ Tom Select & Marabou) “Rawlin Hood Moses”

Der Schweizer DJ Tom Select hat sich für das Projekt „Rawlin Hood Moses“ mit dem französischen MC Marabou zusammengetan um eine Mischung aus Jazz, Soul und Underground Hip-Hop zu kreieren, die stimmiger nicht sein könnte.

Das Gemeinschaftsprojekt Rawlin Hood Moses entstand in den Jahren 2013 – 2015 bei verschiedenen gemeinsamen Studiosessions aus der Idee, eine voll und ganz auf den natürlichen, rhythmischen Flow der Sprache und des MC zugeschnittene Hip-Hop Produktion im klassischen Stil mit Einflüssen aus Spoken Word, Blues, Funk, Jazz und französischem Straßenrap zu mischen – roh, ungeschnitten und reduziert auf das Wesentliche.

Das Ergebnis sind einnehmende, voluminöse bis brachiale Instrumentals mit Liebe zum Detail auf denen sich ein in absoluter Hochform agierender MC der französischen Sprache bedient, wie es zuvor noch selten jemand in diesem Genre getan hat. Marabou entwickelt seinen atemberaubenden Flow mit sprachlicher Bildgewalt von Zeile zu Zeile in neue Richtungen weiter und überrascht dabei im Sekundentakt mit neuen Pattern, unerwarteten Pausen und Synkopierungen. „Rawlin Hood Moses“ erscheint heute über Lost Hill Music im Vertrieb von MKZwo Records.

TRACKLIST

01. La Guerre

02. Saxologique (feat. Kalmann)

03. His Story (feat. Kalmann)

04. So Fat

05. Saxologique (Instrumental)

06. So Fat (Instrumental)

INFO

Rawlin Hood Moses als künstlerisches Gesamtkonzept und Gemeinschaftsprojekt von DJ Tom Select (Zürich/CH) und dem ursprünglich aus Afrika (Niger) stammenden MC Marabou (Karlsruhe/D), entstand in den Jahren 2013 – 2015 bei verschiedenen gemeinsamen Studiosessions aus der Idee, eine voll und ganz auf den natürlichen, rhythmischen Flow der Sprache und des MC zugeschnittene Hip Hop Produktion im klassischen Stil mit Einflüssen aus Spoken Word, Blues, Funk, Jazz und französischem Strassenrap zu mischen. Einfach. Aus dem Bauch. Roh und ungeschnitten. Drums. Hypnose. Melodien. Worte. Verbale Bilder. Bass. Reduziert auf das Wesentliche.

Ein DJ. Ein MC. Magie.

Das Ergebnis sind einnehmende, voluminöse bis brachiale Instrumentals mit Liebe zum Detail auf denen sich ein in absoluter Hochform agierender MC der französischen Sprache bedient wie es zuvor noch selten jemand in diesem Genre getan hat. Marabou entwickelt seinen atemberaubenden Flow mit sprachlicher Bildgewalt von Zeile zu Zeile in neue Richtungen weiter und überrascht dabei im Sekundentakt mit neuen Pattern, unerwarteten Pausen und Synkopierungen. Wer sich mit Rap als eines der vier Elemente der Hip Hop Kultur beschäftigt hat, erkennt hier einen wahren Meister seines Fachs. Trotzdem bleibt Rawlin Hood Moses aufgrund seiner eingängigen, musikalischen Vielfältigkeit und der mit Soul und Gefühl geladenen, sonoren Stimme von MC Marabou über die gesamte Spielzeit hinweg auch für in Sachen Hip Hop/Rap weniger bewanderte Zuhörer interessant und lädt zum konzentrierten aktiven Zuhören wie auch zum passiven Mithören ein.

MC Marabou arbeitet seit über zehn Jahren im Umfeld des umtriebigen Independent Labels Lost Hill Music an seinem musikalischen Output und widmet sich neben seiner Passion für Lyrik vor allem der darstellenden Kunst sowie temporären Installationen und moderner Kunst im Kontext neuer Medien. Nach Abschluss seines Kunststudiums im Jahr 2014 in Freiburg und Karlsruhe präsentiert er derzeit erfolgreich verschiedene Werke in Gallerien und Austellungen im gesamtem Bundesgebiet – und erweckt mit seiner Stimme Rawlin Hood Moses zum Leben.

#win Glückstreter verlost mit uns einen Reebok Classic Leather aus dem “Oktoberfest Pack”

Der Countdown für das Oktoberfest 2015 Läuft! Reebok Classic hat zu dieser Gaudi ein ganz besonderes Schmankerl auf den Markt: Das Classic Leather Oktoberfest Pack.
Die in Wildleder gehaltenen Sneaker lassen sich dank ihrer thematisch passenden Farbwege perfekt zu jedem Oktoberfest-Outfit stylen, egal ob Dirndl oder Lederhose. Wer genauer hinschaut, entdeckt weitere Details, denn jedes der drei Classic Leather Modelle versteckt an der Zunge ein eigenes Oktoberfest-Symbol: Brezel, Bierkrug oder Wiesnhut.

+++ WIN +++ VERLOSUNG +++ WIN +++VERLOSUNG +++
Zusammen mit Glücktreter aus Bremen verlosen wir einen Reebok Classic Leather aus dem „Oktoberfest Pack“. Natürlich dürft ihr Größe und ob es die Variante Brezel, Bierkrug oder Wiesnhut sein soll frei wählen!
Alles was ihr tun müsst um an der Verlosung teilzunehmen ist:
  1. Like und teile das Bild auf Facebook
  2. Like minimal spieltrieb und Glückstreter auf Facebook
  3. Kommentiert mit Brezel, Bierkrug oder Wiesenhut und eurer Wunschgröße hier unter dem Beitrag

+ WIN +++ VERLOSUNG +++ WIN +++ VERLOSUNG +++ WIN +Zusammen mit Glückstreter verlosen wir einen Rebook Classic deiner…
Posted by Minimal spieltrieb on Montag, 14. September 2015


Einsendeschluss ist der 19. September 23:59 Uhr.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.
Facebook steht in keiner Verbindung zu dieser Aktion.

Wer es nicht abwarten kann, das Classic Leather Oktoberfest Pack gibt es natürlich auch bei Glücksterter im Store und im Online Shop! Stefan freut sich immer über Besuch in seinem Store in Bremen auf dem Ostertorsteinweg 68/69.


Glückstreter
Ostertorsteinweg 68/69
28203 Bremen

www.glückstreter.de