Category Archives: Helden

Saucony G.R.I.D. 8000 CL Premium Pack

Es gibt wieder Neuigkeiten bei Saucony:


Vor zwanzig Jahren bereits präsentierte Saucony eine neue Technologie, die den Komfort und Dämpfung der Laufschuhe revolutionierte: G.R.I.D.! Dieses System entwickelte Saucony weiter und weiter, aus G.R.I.D. wurde ProGRID, aus ProGRID wurde PowerGRID.


Saucony war schon immer stolz auf ihre Wurzeln und feiern zusammen mit uns das G.R.I.D. 8000 CL Premium Pack. Hier trifft zusammen was zusammen gehört – die bewährte G.R.I.D. Technologie, Designs mit einem guten und charmanten touch Retro und das gespürt für perfekte Farbkombinationen und Materialien die besser nicht sein könnten.
Und weil Saucony eben Saucony ist bietet das Pack gleich vier Colorways! Mir gefällt am besten der graue CW mit Details in mint und pink. Hier stimmt für mich einfach alles. Aber auch die anderen drei würde ich nicht vom Fuss streifen! 😉
Ab sofort ist das Saucony G.R.I.D. 8000 CL Premium Pack in folgenden Shops für 140 € erhältlich (bei einigen Shops ist es zur Verzögerung der Auslieferung gekommen. Die Schuhe sind aber in kürze online):

Stores: afew-store, Titelhelden, SUPPA Store, Allike, asphaltgold.de, Chamäleon, 43einhalb

Lifestyle Sonntag #62

Die Woche hat von den Temperaturen eher niedrig angefangen, sich dann aber langsam wieder Richtung Sommer hoch gekämpft und auch heute schaut es noch mehr nach Sommer als nach Herbst aus. Was natürlich auch gut so ist. Kühle, verregnete und vor allem unbequeme Tage wird es sicherlich noch genug geben. Aber genug von Wetterprognosen, den Lifestyle Sonntag kann man sowohl an warmen Sommer, als auch kühlen Herbsttagen lesen, daher kommt dieser immer richtig zum Ende der Woche.

Wie jede Woche kommt dieser mit einer Auswahl der schönsten Dinge dieser Welt daher. So gibt es kurz und knackig die neusten Trends und Styles, in einem Beitrag zusammengefasst. Vorschläge für erwähnenswerte Inhalte kannst du mir über das Kontaktformular zukommen lassen. Nun aber viel Spaß mit dem Lifestyle Sonntag #62.

Grafitee_Bestseller_Shirts
Grafitee ist so etwas wie ein Online-Marktplatz, anstatt Gemüse, Fleisch und frisches Brot findet man dort stylische Shirts, ausgefallene Tank Tops, Sweatshirts und eine Vielzahl unterschiedlicher Accessoires. Seit 2008 ist Grafitee am Start, entdeckt, kuratiert und verkauft über den eigenen Shop eben die zuvor aufgeführten Kleidungsstücke. Dabei bietet das Unternehmen verschiedenen Künstlern und Designern eine Plattform, um deren Werken an den Mann oder die Frau zu bringen.

Durch die hohe Anzahl an unterschiedlichen kreativen Geistern, welche die Plattform zum Verkauf der eigenen Kleidungskreationen nutzen, bekommt man als Kunde eine riesige Auswahl an Styles und Designs. Hierdurch sollte eigentlich jeder Besucher von Grafitee etwas finden, dass ihm gefällt. Zumindest mir ging es so, als ich mich ein wenig in deren Shop umgeschaut habe.

Persönlich finde ich die Filtermöglichkeiten (Schiebregler ganz links in der Navigation) äußerst praktisch, um die große Auswahl ein wenig einzuschränken. Durch diese Eingrenzung kann man sich langsam aber sicher seinen ganz persönlichen Lieblingsstücken nähere. Aber ganz ehrlich, probier es doch einfach selbst aus und schau im Online-Shop von Grafitee vorbei. Ich bin mir sicher, dass du dort auch etwas findest.

Philips BT6000C

Wie bereits zu Beginn des Beitrags bereits angemerkt, ist der Sommer noch in vollem Gange und keinen von uns hält es noch zu Hause. Zumindest wenn ich mal von mir ausgehe und auch bei dir wird dies wohl nicht anders sein. So treffen wir uns mit Freunden im Park, genießen unseren Garten oder liegen im Urlaub am Strand.

Da kommt die neue Limited Edition des mobilen Lautsprechers BT6000 von Philips im angesagten Camouflage Look und mit praktischen Spritzwasserschutz gerade passend daher. Denn durch diesen wird der Freizeitspaß unter offenem Himmel jetzt noch erlebnisreicher. Zumindest verspricht uns Philips dies. Der kompakte Speaker ist klein genug für jede Tasche und liefert mit doppelten Lautsprechertreibern und passiven Bassstrahlern dabei einen ordentlichen Sound.

Dieser ist groß genug für jeden Trip und jeden Tanz auf der Strandpromenade. Dank der NFC Technologie verbindet sich das Smartphone, Tablet oder andere Audioquelle im Handumdrehen mit dem BT6000C und die Party startet ohne Verzögerung. Selbst nenne ich ein anderes Modell von Philips mein eigen und muss sagen, dass ich bisher in Sachen Sound noch nicht enttäuscht wurde.

BLACK & WHITE PACK

Nicht unbedingt meine Lieblingssilhouette mit der Asics Tiger in ihrem neuen Black & White Pack aufwartet. Aber dennoch können sich die beiden Gel-Lyte III Modelle durchaus sehen lassen. Beide Sneaker kommen monochrom in schwarz oder weiß daher und wirken dadurch wie aus einem Guss. Wenn ich wählen müsste, dann würde ich mich wohl für die weiße Variante entscheiden, da sich diese doch leichter mit anderen Kleidungsstücken kombinieren lässt. Beide Modelle sind deutschlandweit zum UVP von 120,00 € erhältlich.

Monochrome und kein Ende! Anbei findet ihr die Highlightbilder zum BLACK & WHITE PACK von ASICS Tiger. Beide GEL-LYTE III – Modelle sind deutschlandweit zum UVP von 120,- Euro erhältlich.

Hilfiger Denim Fall Winter 2015 People's Place Originals Kollektion

Mit der Hilfiger Denim Fall/Winter 2015 People’s Place Originals Kollektion werden klassische Teile in cleanen Silhouetten neu interpretiert. Dadurch bekommt der Old-School-Vibe eine moderne Auffrischung und wird so zur angesagten Rock’n’Roll-Garderobe von heute. Der Name der Kollektion ist inspiriert von dem ersten Store, welchen Tommy Hilfiger als Jugendlicher in seiner Heimatstadt eröffnet hat, dem „People’s Place. Auch der Look der Kollektion spiegelt den Style von damals wider: Lederjacken, zerschlissenen Jeans und 70s-Grafiken.

Zalando_ReebokXPatrickMohr

Bewegen wir uns von den 70s-Grafiken ein wenig in der Zeit Richtung Zukunft, nächster Stop sind die 90er. Denn aus diesem Jahrzehnt stammt das Ventilator Modell von Reebook Classics, welches der Designer Patrick Mohr, exklusiv für Zalando, neu interpretiert. So sind aus dieser exklusiven Design Kollaboration drei spannende Unisex-Sneaker entstanden, welche es für Männer und für Frauen zu kaufen gibt. Die Limited Sneaker Edition ist ab dem 20. August bei Zalando.de erhältlich, zu einem UVP von 110,00€. Farblich bewegen sich die Modelle im Grau/Schwarz/Weiß Bereich.

Junghans_Weihnachten_Partneruhr

Man mag es kaum Glauben, aber der Sommer neigt sich dem Ende zu und der Herbst hält auch Einzug, langsam kündigt sich auch die besinnlichste Zeit des Jahres an. Und was gibt es Schöneres, als seine Liebsten zu Weihnachten mit einer Aufmerksamkeit zu überraschen, die von Herzen kommt. Die Uhrenfabrik Junghans hat sich aus diesem Anlass ein paar Gedanken gemacht und Armbanduhren aus dem eigenen Portfolio als Partneruhren zusammengestellt. Sicherlich keine schlechte Geschenkidee, wenn man das nötige Kleingeld dafür hat.

Qwstion Organic Caribou Duotone
Ein Zusammenspiel von Natürlichkeit und Urbanität, so einfach lässt sich die neue Seasonal Edition Organic Caribou Duotone von Qwstion beschreiben. In dieser verbindet das Label klassischen Black Coated Canvas mit einem erdigen Farbton. Hierbei handelt es sich nach eigener Aussage, um deren Interpretation von anspruchsvollem Color-Blocking. Weiterhin wird durch die aktuelle Serie die eigene Duotone-Serie erweitert, welche im Frühsommer erstmals vorgestellt wurde. Den modernen Look vervollständigen dunkle Metallelemente. Weitere Eindrücke gibt es auf deren Webseite.

Piquadro_FW_2015_2016
Sämtliche Labels und Unternehmen stellen sich nun langsam aber sicher auf den nahenden Herbst/Winter ein. Auch Piquadro hat Mitte der Woche das aktuelle Moodbook für die Fall/Winter Kollektion 2015/2016 veröffentlicht und stellt mit diesem die eigene Vielseitigkeit unter Beweis.

So wird die klassische VESPUCCI Linie aus edlem Kalbsleder im urbanen Großstadt-Setting präsentiert, und die Linie TAU zeigt ihre kraftvolle Farbigkeit in Kontrast zu einem Fitness-Studio. Die Modelle von ETA bezeugen ihre Leichtigkeit und ihr flexibles Design bei einem Besuch eines Boulder-Spots. Alles in allem sehr durchdacht.

Für eine anstehende Städtereise – über die gesondert im Blog berichtet wird – habe ich mir auch einen Koffer von Piquadro zugelegt. Bin schon gespannt wie sich dieser auf Reise schlägt. Bis dahin kannst du dir die aktuelle Kollektion auf der Webseite des Unternehmens anschauen.

Onitsuka Tiger_Mexico_66_Black_White
Diese Woche bleibe ich zumindest in Sachen Sneakers der Schwarz-Weiß-Thematik treu. So kommt die allseits beliebte Silhouette des Mexico 66 von Onitsuka Tiger als cleane Variante, wahlweise in Schwarz oder Weiß, daher. Beide Modelle sind ab sofort deutschlandweit zum UVP von 90,00 € im Handel erhältlich.

UNIQLO MAGIC FOR ALL
UNIQLO gibt den Launch von MAGIC FOR ALL bekannt – einer Kollektion, die der alltagstauglichen Mode von UNIQLO LifeWear einen Hauch der Magie Disneys, der Action von Marvel, dem Abenteuer von Star Wars und der Kreativät von Disney·Pixar einhaucht. Persönlich weiß ich nicht, ob ich das unbedingt tragen würde, wobei sicherlich das ein oder andere Motiv dabei ist, welches sich auf einem T-Shirt für die Freizeit ganz gut macht. Wer möchte kann sich die Kollektion in UNIQLO Stores sowie online mal anschauen und selbst entscheiden, ob etwas für ihn dabei ist.

Publish_TeilI_Shadows Pass_Light Remains

Der erste Teil der Publish Brand Fall 2015 Kollektion ist ab sofort in den bekannten Läden erhältlich. Dabei ist „Shadows Pass, Light Remains“ sowohl Titel als auch Credo der Fall 2015 Kollektion. Dabei versinnbildlicht Shadows vergangene Trends und Light die Konstante der hohen Qualität. Die Idee hinter „Shadows Pass, Light Remains“ wird in der Herbstkollektion zum Ausdruck gebracht, indem Publish langlebige Lieblingsstücke schafft, die losgelöst von zeitabhängigen Trends bestehen bleiben. Inspiration der Designs waren verschiedene Styles der frühen 90er. Die Materialien wurden sorgfältig ausgewählt und auf spannendste Weise gemixt.

Patrick_Gallas

Stylischer kann eine Uhren-Umstellung am 25.10.2015 nicht stattfinden. Denn in dieser Nacht von Samstag auf Sonntag wird uns nicht nur eine Stunde geschenkt – auch die neuen Farben für den kommenden Winter der Patrick Gallas bieten ein willkommenes Kontrastprogramm in der Garderobe des trendbewussten Uhrenträgers. Getreu dem Motto „Design your time“ sichert das Unisexuhrenlabel Patrick Gallas einen schnellen und unkomplizierten Wechsel des Uhrenbandes von Pastelltönen im Sommer zu kräftigen Farben im Winter. Weiß zu gefallen, oder?


FARAH Männer sind wahre Helden – zumindest vermittelt uns das oben eingebundene Video CoolAF, welches vergangene Woche das Licht der Welt erblickte. Das Britische Menswear Label FARAH steht seit über 90 Jahren für lässigen Style und galt schon als „cool“, bevor das Wort im Lexikon stand. Das Gleiche gilt für Berlin, eine Stadt, die macht was sie will.

Um das zu feiern, verlost FARAH eine Reise in die deutsche Hauptstadt für einen Fan und drei seiner Freunde inklusive Hotelübernachtung, 200 € Taschengeld sowie einen FARAH Shoppinggutschein in Höhe von £ 250. Außerdem winken für 5 weitere Gewinner jeweils £ 100 für den Einkauf auf www.farah.co.uk.

The real Superhero in all of US!

        image

Die Herrenmode war noch nie so extrovertiert wie in den letzten 2-3 Saisons. Ich fragte mich selbst woran das liegt, warum die Herren mit zum Beispiel strahlenden Stoffen wie bei Burberry Porsum in den Vordergrund treten wollen. 

Die Antwort liegt darin, dass sich die Designer an Superhelden orientieren, Warum?

Weil die Welt nach einer Justice League gerade zu schreit! Korruption, Betrug, Verbrechen, Menschen die andere zusammenschlage und mit Höfen fegen, davon kommen. Dazu kommen unfaire Megakonzerne, die Volksmassen auspressen um sich selbst reicher zu machen, dessen Bosse ihre riesigen Gehaltserhöhungen mit der Verantwortung begrĂŒnden, die sie zu tragen hĂ€tte. Wer die Verantwortung am Ende wirklich trĂ€gt sieht man seit der Wirtschaftskrise 2009. 

Auf Grund der Frustration, des GefĂŒhls nichts machen zu können, haben die Heldenverfilmungen einen solchen Erfolg.Schauen wir uns die Kinolandschaft an, die noch nie so viele Filme von Superhelden hervorbrachte, wie im Jahr 2012 und in den kommenden Monaten von 2013. Die Serien ziehen mit zum Beispiel Teen Wolf und Arrow nach.

        image 

                                Stephen Amell als Oliver Queen alias Arrow. 

        image 

                                  Tyler Posey als Scott McCall in Teen Wolf.

Wir sehen also immer wieder , wie wir Menschen von Gefahren gerettet werden, das gepaart mit dem GefĂŒhl des Nichtstun-könnens lĂ€sst eine Hoffnung entstehen, rettet zu werden. Man erhofft sich eine Person, ein Held der alles fĂŒr einen regelt, die Ungerechten bestraft und die Schwachen beschĂŒtzt.

Das Problem ist nur: Niemand wird kommen, so deprimierend es auch klingt, es wird niemand in einem Cape mit SuperkrĂ€ften erscheinen und alles lösen. Bei all der Angst unsere Jobs und unsere Existenz zu verlieren, haben wir vergessen wie viel Kraft in uns liegt. Man hört oder liest oft, dass jeder ein Held sein kann. So kidschig es auch klingt, es stimmt, jeder kann in einem gewissen Rahmen, etwas tun, fĂŒr jemanden einstehen und seine Stimme erheben.

In dem Film The Avengers, gibt es eine Szene in Stuttgart wo Loki, eine Gruppe von Menschen umzingelt hat, er hat die Macht in der Situation, jeder weiß Wiederstand fĂŒhrt zum Tod. Ein Mann steht dennoch auf und sagt zu ihm: ” Es gab schon so viele vor dir….”, fĂŒr mich ist dieser Mann ebenfalls ein Held, da er aufgestanden ist, ohne Titanschild, ohne ein Gott zu sein und ohne intelligenten Roboteranzug.

Die Designer haben es begriffen, wir können mutig sein, uns ausdrĂŒcken und zeigen.

Wie man nun mutig genug wird? Welche Designer und Kollektionen jeden in tragbarer Form wie ein Superheld aussehen lassen, dass bekommt ihr morgen zu sehen und lesen.  

Kindheitshelden im Gentleman-Check: Indiana Jones

Image Indiane-Jones.jpg

Es ist still geworden um die Helden unserer Kindheit. FrĂŒher drehte sich unser Leben um sie, heute sind sie vor allem noch Erinnerung. Wie sehen wir sie in der RĂŒckschau? Haben die Helden von einst unsere damalige Bewunderung verdient? Heute im Gentleman-Check: Dr. Henry Walton Jones Jr. alias Indiana Jones.

Ein gefeierter Held

Anfang der 1980er Jahre sorgte der Abenteuer Film “JĂ€ger des verlorenen Schatzes“ von Meisterregisseur Steven Spielberg an den Kinokassen fĂŒr Furore. Drei Fortsetzungen 1984, 1989 und 2008, eine 22-teilige Fernsehserie, Video- und Computerspiele sowie unzĂ€hlige Merchandising Devotionalien folgten bisher auf “JĂ€ger des verlorenen Schatzes“ und sicherten der Hauptfigur “Indiana Jones“ einen Platz im Hollywood Olymp. 2003 belegte der Film mit den Abenteuer des Dr. Jones bei der Wahl zum “greatest movie hero of all time“ durch das American Film Institute den respektablen zweiten Platz. (An erster Stelle: Atticus Finch aus dem Filmklassiker “Wer die Nachtigall stört”). Das renommierte TIME Magazine wĂ€hlte ihn gar zum zweitwichtigsten fiktionalen Charakter aller Zeiten, knapp hinter dem britischen Meisterdetektiv Sherlock Holmes. Wie hat es dieser Wissenschaftler geschafft, andere derart von sich zu begeistern?

Der Filmheld Henry Walton Jones jr., Spitzname „Indy“, wurde am 1. Juli 1899 in Princeton, New Jersey geboren und promovierte im Juni 1922 im Fach ArchĂ€ologie an der UniversitĂ€t von Chicago. Schon bald wurde ihm die gemĂŒtliche aber theoretische Schreibtischarbeit zu langweilig und er machte sich auf, um die entlegensten Regionen der Welt nach wertvollen Reliquien zu durchforsten.

Ein Wissenschaftler, wie er sein sollte

Indiana Jones, verkörpert durch den stets sympathischen und wagemutigen Harrison Ford, ist ein Vorzeige-Wissenschaftler. Der Protagonist der vier Kinofilme ist ein aufrichtiger und weiser Wahrheitssucher, der das Wissen der Menschheit mehren möchte. Finanzielle Interessen, Macht oder persönlicher Ruhm interessieren Indiana Jones nicht. Indy ist damit der Alexander von Humboldt des 20. Jahrhunderts. Gleichzeitig vereint die Figur zwei Ideale der Wissenschaft in einer Person: Den einerseits unermĂŒdlich, im Schweiße seines Angesichts nach verwertbarem Material suchenden Forscher, und anderseits den in der Abgeschiedenheit der UniversitĂ€t ĂŒber seinen Theorien brĂŒtenden Vordenker. Jedoch wirklich wohl fĂŒhlt sich Indiana Jones in den zahlreichen brenzligen Gefahrensituationen seiner Abenteuer nicht. Als erfahrender Kopfmensch agiert er stets ĂŒberlegt und kalkulierend und nicht wie ein ungestĂŒmer Abenteurer. Zudem ist Dr. Jones keineswegs angstfrei: Seit einen traumatischen Erlebnis in seiner Kindheit plagt ihn eine schwere Schlangenphobie. Indiana Jones ist im Prinzip ein ganz normaler Mensch wie du und ich, nur eben mit Fedora und Peitsche! Diese NatĂŒrlichkeit macht ihn den Zuschauern so sympathisch.

US-Imperialismus im Forschergewand

Üblicherweise bemĂŒhen sich seriöse Wissenschaftler um eine grĂ¶ĂŸtmögliche geistige Ferne zu allem Übersinnlichem oder Okkultem. Indiana Jones hat dagegen geradezu ein Faible fĂŒr magische GegenstĂ€nde aller Art. So jagt er in seinem ersten Abenteuer der sagenumwobenen Bundeslade hinterher, dessen Besitz jede Arme unbesiegbar machen soll. Wie bitte passt das zusammen? Ein ernsthafter Forscher, der nach einem alttestamentarischen Hokuspokus sucht?

Selbst wenn man sich auf diesen pseudo-religiösen Unsinn einlĂ€sst, stellt sich doch die Frage, warum Indiana Jones die Bundeslade ausgerechnet an die US-Regierung weitergibt. Soll wirklich ein einzelner Staat die Macht besitzen jeden Krieg zu gewinnen? Was passiert wenn diese unglaubliche Macht in die falschen HĂ€nde gerĂ€t? In der RealitĂ€t sind die “Guten“ und die “Bösen“ meist nicht so klar erkennbar wie im simplen Indiana Jones Universum, das fĂŒr letztere Rolle immer die Nazi-Deutschen verwendet und dabei ĂŒber 40 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs alte Klischees aufwĂ€rmt. Tritt “Indy“ nicht selbst als typischer US-Imperialist auf, der hemmungslos fremde EntwicklungslĂ€nder um ihre KulturschĂ€tze beraubt, um diese in die Vereinigten Staaten zu bringen?

Harisson Ford als Indiana Jones

Fazit

LĂ€sst man die vielen ĂŒbernatĂŒrlichen und realitĂ€tsfernen Unlogiken sowie die klischeehafte Unterteilung der Welt in “Gut“ und “Böse“ außer Acht, bietet Indiana Jones Menschen jeden Alters spannende und perfekt inszenierte Unterhaltung. Dr. Jones hat vielleicht mehr fĂŒr die Wissenschaft, insbesondere fĂŒr die ArchĂ€ologie, getan als viele real existierende Forscher. Viele Jungen hegen dank der Filme den Wunsch, spĂ€ter Archeloge zu werden. Intelligent, charmant zu Frauen, aufopfernd und immer ganz Mensch hat die Figur des “Indy“ deshalb zu Recht einen Platz in den Herzen vieler Menschen. Das er nebenbei ein wahrer Gentleman ist, macht ihn nur noch sympathischer!

Welchen Helden Ihrer Kindheit sollen wir im nÀchsten Teil dem Gentleman-Ckeck unterziehen? Schreiben Sie uns bitte einen Kommentar.

Lesen Sie auch: Knight Rider im Gentleman-Check